Die Freude an Kommunikation und Sprache in all ihren Facetten und ihrem komplexen Zusammenspiel ist es wohl, was mich fasziniert, in diesem Kontext mit Menschen zu arbeiten. Und natürlich gibt es kein konfliktfreies Miteinander. Deshalb gilt es, diese Kommunikationsmechanismen zu entschlüsseln. In Anerkennung dieser Tatsache, auf dem Fundament eines positiven Menschenbildes, traue ich mich, Gruppen und Einzelpersonen in Grenzsituationen zu begleiten, um konstruktive Lösungen zu finden.

Dabei stütze ich mich auf meine langjährige Praxiserfahrung bei der Betreuung von schulischen Einrichtungen, Finanzbehörden, Arbeitsagenturen, Jobcentern, Rettungsdiensten und Arztpraxen. Ebenso kann ich auf zahlreiche Team- und Konfliktmaßnahmen, Kommunikationstrainings und auf die Begleitung von Veränderungsprozessen bei Firmen in der Privatwirtschaft zurückblicken, hierbei insbesondere in Partnerschaft mit dem Kommunikations- und Deeskalationstrainer Andre’ Busche, www.eigensicherung.de als TEAM INNOVATIV.

Ich bin zertifizierter Deeskalationstrainer der Gewaltakademie Villigst (NRW) und habe ein berufsbegleitendes Studium bei Prof. Claus Nowak, Universität Hamburg, im Bereich Team- und Konfliktmanagement absolviert. Außerdem bin ich ausgebildeter Mobbingberater.

Als Polizeibeamter befasse ich mich seit über 12 Jahren verantwortlich mit allen Themen der Prävention und vorbeugenden Verbrechensbekämpfung.

Als Diplomverwaltungsfachwirt (FH) sind mir verwaltungsrechtliche Prozesse und deren Auswirkungen auf Menschen vertraut.

Als Mensch stehe ich für den wertschätzenden Umgang mit jedem und für Leichtigkeit, ohne dabei oberflächlich zu sein.